Banner

Der Landkreis Berchtesgadener Land stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Sachbearbeiter (m/w/d)
Für den Bereich Soziales und Senioren

unbefristet in Teilzeit mit 19 Wochenstunden ein.

Einstellungsvoraussetzungen:

  • erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten (m/w/d) oder
  • erfolgreicher Abschluss des Beschäftigtenlehrgangs I oder
  • Laufbahnbefähigung für die zweite Qualifikationsebene, Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen, vorzugsweise fachlicher Schwerpunkt nichttechnischer Verwaltungsdienst

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Vollzug des SGB XII, Kapitel 3 und 4 (Hilfe zum Lebensunterhalt und Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung)
    o vollständige Bearbeitung von Anträgen bis zur Bescheiderteilung (mit Unterschriftsbefugnis) und Auszahlung (Feststellungsbefugnis) unter Anwendung von insbesondere OK-SOZIUS-SGB XII, OK-FIS, MS Word und MS Excel
    o jährliche Überprüfung der Grundsicherungs-Fälle
    o Rückforderung von Darlehen und von zu Unrecht gewährten Hilfen (Bescheiderteilung)
    o Einleitung von Unterhaltsprüfungen
    o Ermittlung, Geltendmachung und Abrechnung vorrangiger Ansprüche einschließlich der Kostenerstattungen diverser Sozialhilfeträger
    o Prüfung und Erfüllung der Kostenanforderungen anderer Sozialleistungsträger
    o Abschlussverfügungen
  • Vollzug des SGB XII, Kapitel 9 (Bestattungskosten § 74)
    o vollständige Bearbeitung von Anträgen bis zur Bescheiderteilung (mit Unterschriftsbefugnis) und Auszahlung (Feststellungsbefugnis) unter Anwendung von insbesondere OK-SOZIUS-SGB XII, OK-FIS, MS Word und MS Excel
    o Ermittlung, Geltendmachung und Abrechnung vorrangiger Ansprüche einschließlich der Kostenerstattungen diverser Sozialhilfeträger
    o Abschlussverfügungen

  • Erteilung von Auskünften und telefonische, sowie persönliche Beratung

Unsere Erwartungen:

  • ein gutes sprachliches Ausdrucksvermögen
  • ein sicheres und freundliches Auftreten
  • Kontaktfähigkeit
  • eine sorgfältige und selbständige Arbeitsweise
  • Entscheidungsfreude
  • Belastbarkeit und Zuverlässigkeit
  • sicherer Umgang mit MS-Office
  • Bereitschaft zur Fortbildung

Unser Angebot:

  • eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • einen sicheren Arbeitsplatz in einer modernen Dienstleistungsbehörde
  • vielfältige Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • familienfreundliche Rahmenbedingungen wie z.B. flexible Arbeitszeitmodelle, Möglichkeit zum Homeoffice
  • umfassende Unterstützung bei der Einarbeitung
  • tarifgerechte Bezahlung nach Entgeltgruppe 9 a TVöD bzw. Einstellung unter Berücksichtigung der beamtenrechtlichen Vorschriften bis einschließlich Besoldungsgruppe A 9 BayBesG
  • im Beschäftigtenverhältnis: Betriebliche Zusatzrente für die Altersversorgung, leistungs-gerechte und -orientierte Bezahlung, vermögenswirksame Leistungen
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung